Worum es Paulus wirklich ging, als er für die Gemeinden betete